Liebe Pächterinnen und Pächter,

wir möchten alle kommenden Gemeinschaftsarbeiten wie geplant von 9.00 bis 13.00 Uhr durchführen, dazu möchten wir Ihnen/Euch einige Informationen zum Ablauf der nächsten Termine geben.

Aufgrund der aktuellen strengen Hygiene-Auflagen wird es keine gemeinsame Pause und keine Verpflegung durch den Verein geben, bitte bringen Sie Ihre Speisen und Getränke selbst mit. Die Toiletten im Vereinshaus stehen an diesem Tag nicht zur Verfügung, wir bitten alle Pächter um die Benutzung der eigenen Toilette.

Bitte kommen Sie pünktlich zur Anmeldung für die Gemeinschaftsarbeit. Während der Anmeldung, Arbeitsverteilung und Geräteausgabe tragen Sie bitte einen Mund-Nasen-Schutz und halten die Sicherheitsabstände von 1,5 bis 2 Metern ein. Sie werden zu Beginn der Gemeinschaftsarbeit von einem Vorstandsmitglied in die Liste eingetragen und bei Beendigung ausgetragen, beide Male ist Ihr persönliches Erscheinen erforderlich, eine Unterschrift muss nicht geleistet werden.

Die Arbeit kann jeweils von 2 Personen als „Minigruppe“ geleistet werden.

Damit die Sicherheit für alle Anwesenden bei der Gemeinschaftsarbeit geschützt ist, bitten wir um Ihre/Eure aktive Unterstützung und Mithilfe.

Pächter der ausgefallenen März- und April-Termine melden sich bitte kurz bei uns, damit sie ihren Termin im Mai oder einem anderem Monat nachholen können.

Termine für die Gemeinschaftsarbeit können der folgenden Website entnommen werden:
Gemeinschaftsarbeitstermine

Der/Euer Vorstand

Recommended Posts