Gemeinschaftsarbeit am 30.05.2020 (Garten 116 – 147) – [findet statt]

Liebe Pächterinnen und Pächter,

wir möchten die nächste Gemeinschaftsarbeit am 30.05.2020 wie geplant von 9.00 bis 13.00 Uhr durchführen, dazu möchten wir Ihnen/Euch einige Informationen zum Ablauf der nächsten Termine geben.

Aufgrund der aktuellen strengen Hygiene-Auflagen wird es keine gemeinsame Pause und keine Verpflegung durch den Verein geben, bitte bringen Sie Ihre Speisen und Getränke selbst mit. Die Toiletten im Vereinshaus stehen an diesem Tag nicht zur Verfügung, wir bitten alle Pächter um die Benutzung der eigenen Toilette.

Bitte kommen Sie pünktlich zur Anmeldung für die Gemeinschaftsarbeit. Während der Anmeldung, Arbeitsverteilung und Geräteausgabe tragen Sie bitte einen Mund-Nasen-Schutz und halten die Sicherheitsabstände von 1,5 bis 2 Metern ein. Sie werden zu Beginn der Gemeinschaftsarbeit von einem Vorstandsmitglied in die Liste eingetragen und bei Beendigung ausgetragen, beide Male ist Ihr persönliches Erscheinen erforderlich, eine Unterschrift muss nicht geleistet werden.

Die Arbeit kann jeweils von 2 Personen als „Minigruppe“ geleistet werden.

Damit die Sicherheit für alle Anwesenden bei der Gemeinschaftsarbeit geschützt ist, bitten wir um Ihre/Eure aktive Unterstützung und Mithilfe.

Pächter der ausgefallenen März- und April-Termine melden sich bitte kurz bei uns, damit sie ihren Termin im Mai oder einem anderem Monat nachholen können.

Der/Euer Vorstand

Kleingarten-Bewerberliste aktuell geschlossen

Liebe Gartenfreunde und Garteninteressenten,

bedingt durch die hohe Anzahl der Bewerber ist unsere Kleingarten-Bewerberliste (Wartelist) zur Zeit geschlossen.

Telefonische Anfragen und E-Mails können bis zu diesem Zeitpunkt leider nicht bearbeitet werden.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis

Der Vorstand

Gemeinschaftsarbeit am 25.04.2020 fällt aus (Ersatztermin folgt)

Liebe Pächterinnen und Pächter,

wie bereits seit dem 16.03.2020 kommuniziert via Website/Homepage und Aushang in den Schaukästen des Vereins, wird die Gemeinschaftsarbeit auch am 25.04.2020 nicht statt finden und somit vertagt. Ein konkreter Termin wird zeitnah bekanntgegeben.

Bis auf weiteres werden die nachfolgenden Gemeinschaftsarbeiten der Folgemonate ebenfalls nicht statt finden können.
Sobald es Änderungen, Ersatztermine oder die per Brief kommunizierten Termine wieder wahr genommen werden können, werden wir dies via Website/Homepage bzw. über die Schaukästen kund tun.

Wir bitten um Euer Verständnis und bitte bleibt alle gesund!

Der Vorstand

Gemeinschaftsarbeit am 28.03.2020 fällt aus (Ersatztermin folgt)

Liebe Pächterinnen und Pächter,

wie bereits seit dem 16.03.2020 kommuniziert via Website/Homepage und Aushang in den Schaukästen des Vereins, wird die Gemeinschaftsarbeit am 28.03.2020 nicht statt finden und somit vertagt. Ein konkreter Termin wird zeitnah bekanntgegeben.

Das Wasser wird jedoch wie geplant am 28.03.2020 um 12:00 Uhr aufgedreht!
Wir bitten darum, dass so viele Pächter wie möglich in den Gärten sind oder vorher wie üblich die Wasserhähne schließen.

Wir bitten um Euer Verständnis und bitte bleibt alle gesund!

Der Vorstand

Absage / Vertagung der Jahreshauptversammlung (am 28.03.2020)

Liebe Pächterinnen und Pächter,

die Jahreshauptversammlung muss wegen des Corona-Virus abgesagt werden.

Das Wasser wird wie geplant am 28.03.2020 um 12:00 Uhr aufgedreht!
Wir bitten darum, dass so viele Pächter wie möglich in den Gärten sind oder vorher wie üblich die Wasserhähne schließen.

Die Gemeinschaftsarbeit am 28.03.2020 kann ebenfalls nicht stattfinden, wir werden im Laufe des Jahres dafür Ersatztermine anbieten.

Die Vermietung des Vereinsheims muss bis auf Weiteres ausgesetzt werden. Neue Termine können wir erst vergeben, wenn seitens der Regierung eine Normalisierung der Situation bestätigt wird.

Sobald eine Versammlung in unserem Vereinshaus wieder zulässig ist, werden wir eine neue Einladung zur Jahreshauptversammlung versenden.

Wir bitten um Euer Verständnis und bitte bleibt alle gesund!

Der Vorstand

Jahreshauptversammlung 2020 des KgV Bellerstraße e.V

Die ordentliche Jahreshauptversammlung 2020 des KgV Bellerstraße e.V. findet am Samstag, den 28.03.2020 um 14:30 Uhr im Vereinshaus des KgV Bellerstraße e.V., Bellerstraße, 50354 Hürth statt.

Die Tagesordnungspunkte sind:

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Genehmigung der Tagesordnung
  3. Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung vom 24.03.2018
  4. Geschäfts- und Kassenbericht
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Erhöhung der Wassergeldpauchale von 30,- € auf 39,- €
  8. Lehrgarten Kraut & Rüben
  9. Anträge
  10. Verschiedenes
  11. Neuwahl des Gesamtvorstandes
  12. Neuwahl von 2 Kassenprüfer/innen
  13. Sitzungsende

Nutzen Sie Ihre Gelegenheit, sich einzubringen mit Anträgen, Fragen, Anregungen, Lob und Tadel.

Wer Anträge einreichen möchte, schickt diese bitte bis spätestens zum 28. Februar 2020 schriftlich oder per Mail (vorstand@kgv-bellerstrasse.de) an den Vorstand.

Wasser wird ab dem 28.03.2020 (gegen 12Uhr) zu ersten Gemeinschaftsarbeit wieder aufgedreht

Liebe Gartenfreunde,
am Samstag den 28. März 2020 wird das Wasser, während der ersten Gemeinschaftsarbeit des Jahres wieder aufgedreht, vorausgesetzt die Witterung lässt es zu.

Wie jedes Jahr bitten wir alle Pächter darauf zu achten, dass ihre Wasserhähne noch vorhanden sind und nicht gestohlen wurden und zu diesem Zeitpunkt zugedreht sind. Im Idealfall prüfen Sie direkt am selben Tag, ob an der Wasserleitung in Ihrem Garten alles in Ordnung ist, dann können Sie eventuelle Schäden sofort beheben.

Da wir in unserer Anlage eine Wasserleitung haben, die nicht für einzelne Abschnitte abgedreht werden kann, muss bei einem Schaden das Wasser in der kompletten Anlage abgedreht werden. Jeder Schaden an der Leitung betrifft uns alle!